Kinderland Birkenhof Allstedt

In unserer Intensivgruppe „Kinderland Birkenhof“ bieten wir Kindern ein systemisch-therapeutisches Hilfsangebot. Die pädagogischen, familienorientierten und sozialpädagogischen Leistungen werden dauerhaft durch die rund-um-die-Uhr anwesenden Bezugspersonen angewendet. Die dadurch geschaffene Basis ist ein Baustein für eine gefestigte Zukunft der Kinder.

Durch die Arbeit erfolgt eine Stabilisierung der Persönlichkeit, die den immer häufiger bei Kindern sehr frühzeitig auftretenden hochkomplexen und multiplen Störungsbildern entgegenwirkt.

Das Besondere am „Kinderland Birkenhof“ sind die durch die intensiv-pädagogische Ausrichtung entstandenen Möglichkeiten: Jedem Kind wird ein Einzelzimmer mit umfangreichem Rückzugsort geboten. Das weitläufige Außengelände, weit ab vom Stadttrubel, bietet zudem genügend Platz zum Toben und Spielen.

Impressionen

Kinderland Birkenhof

Kapazität

Das "Kinderland-Birkenhof" ist eine systemisch-therapeutische Wohngruppe, mit einer Gesamtkapazität von 7 Plätzen mit einer 1:1-Betreuung. Das Angebot ist für Kinder ab dem 4. Lebensjahr.

Indikation

Die Unterbringung erfolgt nach den §§ 34, 35 und 35a SGB VIII und ist geeignet für:

  • Kinder, die aufgrund von Sorgerechtsentscheidungen eine dauerhafte Unterbringung benötigen
  • Kinder, die massive Verhaltens-, Entwicklungs- und emotionale Störungen aufweisen
  • Störungen im Umfeld kinderpsychiatrischer Krankheitsbilder
  • Lern- und Leistungsstörungen
  • Massive Bindungs- und Beziehungsstörung
  • Traumatisierungen

Fachliche Ausrichtung

Das "Kinderland Birkenhof" ist eine Intensivgruppe mit einem systemisch-therapeutischen Hilfsangebot. Es bietet den Kindern ein verlässliches Zuhause in dem die Beziehungsarbeit und die emotionalen Bedürfnisse im Vordergrund stehen. Die Betreuung erfolgt rund um die Uhr. Mit einer systemischen Ki/Ju-Therapie begleiten wir die Kinder im therapeutischen Setting, arbeiten lösungsorientiert und entwickeln neue Perspektiven. Wir arbeiten Erziehungsprobleme durch eine differenzierte und professionelle Elternarbeit zusammen mit den Eltern auf. Lern- und Leistungsstörungen sowie Verhaltensauffälligkeiten werden durch frühkindliche und schulische Förderung bearbeitet.

Personal

7 Kollegen: Therapeuten, Sozialpädagogen, Erzieher, Psychologen

Räumliche Ausstattung / Infrastruktur

Jedem Kind wird ein Einzelzimmer mit umfangreichem Rückzugsort geboten. Das weitläufige Außengelände, weit ab vom Stadttrubel, bietet zudem genügend Platz zum Toben und Spielen.

Das „Kinderland Birkenhof“ liegt einige Kilometer außerhalb der Stadt Allstedt und ist von Wald und Wiesen umgeben. Im idyllischen Ambiente des Birkenhofes haben Kinder mit sozialen Beeinträchtigungen eine gute Möglichkeit, Defizite zu kompensieren sowie im kleinen Rahmen das Aufbauen von Beziehungen zu erlernen.

Anfahrt & Kontakt

  • Ansprechpartner

    • Frau Marie Krieg (Teamleiterin)
  • Anschrift

    • Kinderland Birkenhof - H.A.U.S. 27 GmbH
    • Am Hutsberg 1
    • 06542 Allstedt
  • Kontakt