Pfad-Finder-Farm - Kinderheim in Großleinungen / Sangerhausen

Die "Pfad - Finder - Farm", welche mit ihrem Namen die Eröffnung neuer Perspektiven und Wege in den Mittelpunkt stellt, ist eine systemisch - therapeutische Einrichtung. Das Besondere an dieser Einrichtung ist das großzügige Außengelände mit Bauernhofcharakter. Mehrere Esel, Pferde, unser Maultier Nachwuchs, Nandus und Alpakas sorgen für ein ländliches, friedliches und ausgeglichenes Flair.

Vor allem bei traumatisierten Kindern ist so ein behutsamer Beziehungsaufbau möglich. Die Förderung von eigenverantwortlichem Handeln, Fürsorge, Rücksicht und die Stärkung des Selbstbewusstseins stehen dabei im zentralen Mittelpunkt unserer Arbeit.

Impressionen

Pfad-Finder-Farm

Kapazität

Die "Pfad-Finder-Farm" ist ein sozialtherapeutisches Kinderheim mit einer Gesamtkapazität von 9 Plätzen. Das Angebot ist für Kinder vom 2. bis zum 12. Lebensjahr. Einzelentscheidungen sind selbstverständlich möglich.

Indikation

Die Unterbringung erfolgt nach § 34 SGB VIII und ist geeignet für:

  • Kinder, die aufgrund von Sorgerechtsentscheidungen eine dauerhafte Unterbringung benötigen
  • Kinder, die Verhaltens-, Entwicklungs- und emotionale Störungen aufweisen
  • Störungen im Umfeld kinderpsychiatrischer Krankheitsbilder
  • Lern- und Leistungsstörungen

Fachliche Ausrichtung

Die räumliche Ausstattung und das 5000 qm große Gelände, erlauben es den Kindern zur Ruhe zu kommen, feste Beziehungen aufzubauen und ihre Freizeit aktiv zu gestalten.
Mit dem Leben in der "Pfad-Finder-Farm" beginnt für die Kinder ein neuer Lebensabschnitt, für den wir uns verpflichten stabile Beziehungen - auch in besonderen Krisensituationen - anzubieten.
Die Unterbringung in der "Pfad-Finder-Farm" dient sowohl der Entwicklungsförderung, der Bearbeitung von Störungsbildern, Kompensation von Lern- und Leistungsstörungen, zum Aufbau tragfähiger Beziehungen und der Stärkung des Selbstvertrauens bei Kindern.
Bei einer positiven Entwicklung kann mit anderen Konzeptbausteinen der H.A.U.S. 27 GmbH eine Rückführung in die Familie vorbereitet werden.

Personal

In der "Pfad-Finder-Farm" arbeiten 6 Fachkräfte, der Teamleiter ist rund um die Uhr ansprechbar und jeden Tag vor Ort.
Wir verfügen in der H.A.U.S. 27 GmbH gruppenübergreifend über 2 systemische Familientherapeutinnen und  eine Kinder - und Jugendlichentherapeutin, die therapeutische Gruppen- und Einzelfallhilfen anbieten kann.

Räumliche Ausstattung / Infrastruktur

Die "Pfad-Finder-Farm" liegt in Großleinungen im Landkreis Mansfeld-Südharz, ca. 10 km von der Stadt Sangerhausen entfernt und ist somit infrastrukturell gut eingebunden.
Es ist ein abgelegenes Wohnhaus mit ausreichend Platz für 9 Kinder. Es verfügt über drei gemütliche Zweibettzimmer, drei große Einzelzimmer, einen großzügigen Wohnbereich mit offener Küche, vier moderne Bäder und einen Raum für die schulische Förderung.
In Großleinungen befinden sich der Kindergarten und die Grundschule, andere Schulformen befinden sich in Sangerhausen.

Anfahrt & Kontakt

  • Ansprechpartner

    • Herr Christian Koch (Teamleitung)
    • Frau Beatrice Zilonkovski (Bereichsleitung) 
  • Anschrift

    • Pfad-Finder-Farm - H.A.U.S. 27 GmbH
    • Sangerhäuser Weg 3
    • 06526 Sangerhausen / OT Großleinungen
  • Kontakt